neues

  • 12.10.11

    ob es ein lebenszeichen ist, weiß ich nicht. auf alle fälle ist es ein stückchen musik.

  • 29.05.11

    hmmm... tja, ne?

alle news lesen

impressum

info

gegründet haben sich styckwaerk 2002.

so richtig ab geht's aber erst seit 2006, d.h. seitdem sie wieder zu viert unterwegs sind und sich ihr musikstil auf deutschsprachigen punkrock mit alternative-schlagseite eingependelt hat.

so richtig interessant ist es, seit sie angefangen haben mit ihrem vw-tourbus einfach auf gut glück und immer wieder zu konzerten ins europäische ausland zu fahren - beispielsweise nach prag, helsinki und wien.

aber so richtig aufs maul gibt's eigentlich, seit sie 2008 ihr album "nicht darüber reden" veröffentlicht haben und seitdem nicht mehr aufhören wollen zu touren.

eine kleine bühne in einem coolen laden, das ist es, wo styckwaerk hingehören. akustisch oder mit strom, aber immer mit rauen stimmen, zwei gitarren, schlagzeug und bass: aufs maul und melodiös. kompromisslos und eingängig. mehrstimmig und intensiv.

und die zigarette danach - und mindestens 5 davor.

nicht darüber reden

tausende stunden arbeit, aufnahmen, schneiden, mischen, mastern, verzweifeln... aber dafür halt auch 51 minuten fetter scheiß als ergebnis. die rechnung ging auf.
für schlappe 9€ inklusive versand bekommt ihr ein hochwertiges digipack, 12 geile tracks und ein 8-seitiges booklet. bestellung unter info@styckwaerk.de

information

  • vö: 17.09.2008
  • 12 tracks, 51:01 min
  • aufgenommen von chuck's liquor store
  • gemischt und gemastert von holy moly records
  • produziert von styckwaerk
  • veröffentlicht durch chuck's liquor store
  • selbstvertrieb
cover von styckwaerk - nicht darüber reden

photos

alle unsere fotos gibt es auch bei flickr

styckwaerk live